Das Behandlungsspektrum umfasst unter anderem folgende Störungsbilder:

  • Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörungen (ADS/ADHS)
  • Angststörungen
  • Rückzug, soziale Unsicherheit
  • Belastungs- und Anpassungsstörungen
  • Emotionale Störungen
  • Depressionen
  • Zwangsstörungen
  • Ticstörungen
  • Störungen des Sozialverhaltens (aggressives oder oppositionelles Verhalten)
  • Essstörungen
  • Einnässen, Einkoten
  • Somatisierungsstörungen
  • Leistungsabfall
  • Schlafstörungen
  • selbstverletzendes Verhalten
  • Sprechstörungen (z. B. Stottern, Mutismus)